2021 IPA-WAHLEN: ERGEBNISSE


bitte klicken Sie hier einen Bericht von Civica Election Services zu lesen, in dem die Ergebnisse der jüngsten IPA-Wahlen für regionale Vorstandsvertreter dargelegt werden.

Die Stellungnahmen der gewählten Kandidaten, die im Juli 2021 ihr Amt antreten werden, sind nachstehend aufgeführt.

Wenn Sie Fragen zu den Wahlen haben, schreiben Sie bitte an ipa@ipa.world.



GEWÄHLTE KANDIDATEN FÜR JEDE REGION:

(In alphabetischer Reihenfolge aufgelistet)


Vorstandsvertreter aus Europa (Amtsantritt im Juli 2021):

Englisch | Französisch | Deutsch | Spanisch

Juan Francisco Artaloytia (Madrid Psychoanalytical Association)
Rachel Blass (Israel Psychoanalytic Society)
Lesley Caldwell (British Psychoanalytic Association)
Bernard Chervet (Paris Psychoanalytical Society)
Ingo Focke (German Psychoanalytical Society)
Luisa Masina (Italian Psychoanalytical Society)
Conceição Tavares de Almeida (Portuguese Society of Psychoanalysis)


Vorstandsvertreter aus Lateinamerika (Amtsantritt im Juli 2021):

Englisch | Spanisch

Gleda Brandão Araújo (Psychoanalytic Society of Mato Grosso do Sul)
Anette Blaya Luz (Porto Alegre Psychoanalytical Society)
Claudia Borensztejn (Asociación Psicoanalítica Argentina)
Eduardo Gastelumendi (Peru Psychoanalytic Society)
Mariano Horenstein (Asociación Psicoanalítica de Córdoba)
Jani Santamaria (Asociación Psicoanalítica Mexicana)
Laura Verissimo de Posadas (Uruguayan Psychoanalytical Association)


Vorstandsvertreter aus Nordamerika (Amtsantritt im Juli 2021):

Englisch | Französisch

Louis Brunet (Canadian Psychoanalytic Society)
Paula Ellman (Contemporary Freudian Society)
Jonathan House (APsaA)
Sue Kolod (APsaA)
Britt-Marie Schiller (APsaA)
Mark Smaller (APsaA)
Randi Wirth (Institute for Psychoanalytic Training and Research)