Was ist die IPA heute?


Diskussionsteilnehmer: Virginia Ungar und Sergio Nick 
Moderator: Heribert Blass



Papier herunterladen: Webinar Präsentation  

Das Hauptziel der IPA ist die Förderung der Psychoanalyse und des Gefühls der Teilnahme und Zugehörigkeit ihrer Mitglieder zu einer internationalen psychoanalytischen Organisation und Gemeinschaft.

Unter dem Motto "AN IPA FOR EVERYONE" werden die Diskussionsteilnehmer dieses virtuellen Seminars: Virginia Ungar, Präsidentin der IPA, und Sergio Nick, Vizepräsident, über das Projekt sprechen, das sie während ihres Managements entwickelt haben und dessen Bedeutung hervorgehoben wurde Förderung des Austauschs zwischen IPA-Mitgliedern und Kandidaten. Initiativen wie offene und kostenlose Webinare, Listenservs, Podcasts, Blogs und andere Online-Ressourcen haben dazu beigetragen.

Unter Berücksichtigung der aktuellen Probleme hat sich die IPA darauf konzentriert, Räume für Gespräche und Reflexionen zu schaffen. Neue Ausschüsse wurden eingerichtet, die sich unter anderem mit Themen wie Vorurteilen und Rassismus, Gewalt und Migration befassen. Es hat erneut bekräftigt, wie wichtig es ist, auf internationaler Ebene zusammenzuarbeiten und zu Gesellschaften beizutragen, indem Analysten in der Ausbildung Darlehen gewährt, das E-Journal unterstützt und internationale Konferenzen und Auszeichnungen vergeben werden.

In diesem Webinar können wir aus nächster Nähe sehen, wie eine Internationale Vereinigung für Psychoanalyse funktioniert, wie sie organisiert und verwaltet wird, welche Hauptziele sie verfolgt, was sie ihren Mitgliedern und Kandidaten heute bietet und welche Pläne sie für die Zukunft hat .

Virginia Ungar MD - Ausbildungsanalyst bei der Buenos Aires Psychoanalytic Association (APdeBA). Sie lebt und praktiziert in Buenos Aires, Argentinien. Sie ist auf die Analyse von Kindern und Jugendlichen spezialisiert und war ehemalige Vorsitzende des IPA-Ausschusses für Kinder- und Jugendpsychoanalyse (COCAP) und des Ausschusses für integrierte Ausbildung. Derzeit ist sie Präsidentin der International Psychoanalytic Association.





Sergio Nick - Psychiater und Psychoanalytiker; Vizepräsident der International Psychoanalytical Association - IPA; Psychoanalytiker von Kindern und Jugendlichen - COCAP / IPA; Effektives Mitglied der brasilianischen psychoanalytischen Gesellschaft von Rio de Janeiro - SBPRJ.






Heribert Blass, MDist ein Psychoanalytiker für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Ausbildungsanalytiker der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung (DPV). Er ist außerdem Spezialist für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie. Er arbeitet in privater Praxis in Düsseldorf. Von 2010 bis 2016 war er Ausbildungsdirektor des DPV und von 2016 bis 2020 Vizepräsident der Europäischen Psychoanalytischen Föderation (EPF). Seit 2020 ist er Präsident der EPF. 
Er hat mehrere Artikel veröffentlicht, hauptsächlich über männliche Identität und Sexualität, die Position des Vaters und über Supervision, insbesondere in der psychoanalytischen Ausbildung.